Maschinenbau studieren – So sieht dein Studium aus!

Dich faszinieren technische Raffinessen und du wolltest schon immer mal verstehen, wie ein 3D-Drucker, ein Roboter oder ein autonomes Fahrerassistenzsystem funktioniert? Dazu bekommst du im Maschinenbaustudium die Chance.

Die Ausbildung gliedert sich in ein Basisstudium (1. und 2. Semester) und ein Vertiefungsstudium (3. bis 7. Semester).

Im 5. Semester findet das praktische Studiensemester statt, bei dem du dein erlerntes Wissen in einem Unternehmen einbringen kannst und das Berufsleben eines Ingenieurs kennenlernst.

Im 6. und 7. Semester folgen ebenfalls stark praxisbezogene und vertiefende Module. Dabei kannst du aus einem umfangreichen Angebot von Studienschwerpunkt- und Wahlpflichtfächern deine eigenen Vertiefungswünsche erfüllen.

Das Studium schließt mit der Fertigung deiner Bachelorarbeit ab, die dir die Chance bietet, deine Kenntnisse in einem Fachgebiet deiner Wahl zu vertiefen und Kontakte zu späteren Arbeitgebern zu knüpfen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss verleiht dir die Hochschule den akademischen Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.), womit du dich dann auch ganz offiziell Ingenieur nennen kannst.

Modulübersicht *

* Bei der Modulübersicht handelt es sich um einen Auszug aus den Modulen des Studiengangs. (Änderungen vorbehalten).

Und so sieht deine Zukunft nach dem Studium aus!

Gratulation zu dieser komfortablen Ausgangslage – Selten waren kompetente Fachkräfte mehr gefragt als heute. Industrie und Institute erwarten euch und euer Know-how in vielseitigen Einsatzgebieten! Durch die schnelle Entwicklung und das stetige Wachstum der Branche entstehen täglich neue Aufgaben wie beispielsweise die Energieerzeugung aus regenerativen Energiequellen, die umweltgerechte Abfallentsorgung oder die Softwareentwicklung für Maschinen.

Ganz egal, wo du nach deinem Studium hin möchtest, Ingenieure sind in jeder Region Deutschlands und in ganz Europa gefragt. Auch wenn du lieber im Allgäu bleiben möchtest, bieten sich dir zahlreiche Möglichkeiten. 99 Prozent der Abschlussarbeiten im Studiengang Maschinenbau werden in Kooperation mit Unternehmen aus der Region verfasst. In diesem Rahmen kannst du wichtige Firmenkontakte knüpfen und bekommst zugleich Einblicke in dein späteres Berufsleben.

Mit dem Studienabschluss als Maschinenbau-Ingenieur stehen dir zahlreiche Türen offen! Du hast die Wahl zwischen verschiedensten Branchen wie zum Beispiel Maschinenbau für unterschiedliche Anwendungen, Anlagenbau, Automotive oder Aerospace, Medizintechnik und vieles mehr.

Auch vielfältige Aufgabengebiete warten auf Maschinenbauingenieure, z.B.:

  • Entwicklung und Konstruktion
  • Projektierung von Systemen und kompletten Anlage
  • technischer Einkauf oder technischer Vertrieb
  • Fertigungsplanung und -leitung

Wenn du nach dem Bachelor-Abschluss noch gern in drei Semestern einen Masterabschluss haben möchtest, passen z.B. unsere Masterstudiengänge:

  • Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau
  • Fertigungs- und Werkstofftechnik
  • Fahrerassistenzsysteme